Visit Homepage
"Enter" drücken, um zum Inhalt weiterzugehen

Kategorie: Allgemein

Schrittzähler Challenge – Zwischenbericht 1

In meinem Blogbeitrag „Neuer Monat – Neue Schrittzähler Challenge“ vom 1. März hatte ich angekündigt eine neue Challenge zu starten und die Anzahl meiner gelaufenen Schritte zu zählen.

Hierfür habe ich mir eigens den Zähler CSX 3D Schrittezähler P301S* zugelegt, der nun zu meinem ständigen Begleiter geworden ist. Wie im Beitrag erwähnt ergab die Schätzung meiner gelaufenen Schritte eine Anzahl von 4000 bis 6000 Schritten pro Tag. Nur woher sollte ich das genau wissen ohne die Schritte zählen zu lassen?

Die ersten 10 Tage habe ich meinen Tagesablauf so belassen. Das einzig Neue war morgens den Zähler zu aktivieren und abends die  gelaufenen Anzahl der Schritte zu notieren.

Neuer Monat – Neue Schrittzähler Challenge

Diese Challenge soll etwas für meine Gesundheit sein. Ich möchte den März 2018 über täglich die Anzahl meiner gelaufenen Schritte mit Hilfe eines Schrittzähler zählen. Zum einen um zu erfahren, wieviel ich durchschnittlich pro Tag auf den Beinen bin um dann zu entscheiden, wie ich die Schrittzahl sinnvoll erhöhen kann. Denn eines ist klar. Gerade für Menschen, welche gerne beruflich und privat vor dem Computer arbeiten kommt die tägliche Bewegung zu kurz. Aber jeder weiß: Bewegung ist gesund und beugt Krankheiten vor.

Krippenhaus Garbsen und Fairer Laden Garbsen

Krippenhaus und Fairer Laden am Franziskusweg in Garbsen

Der eine oder andere von euch hat sich bestimmt schon gewundert warum ich im Footer auf meiner Webseite auf das Krippenhaus Garbsen und den Fairen Laden Garbsen verlinke und als weitere Domains von mir angebe.

Bärbel Smarsli und Nils Oliva kenne ich seit 1997. Nils und ich studierten gemeinsam Elektrotechnik in Wolfenbüttel und natürlich lernte ich auch seine Frau Bärbel kennen, welche als katholische Gemeindereferentin in Salzgitter-Thiede arbeite. Durch ihre Arbeit und die Partnerschaft des Bistums Hildesheim mit Bolivien kam Bärbel vor über 20 Jahren zu ihrer ersten landestypischen Weihnachtskrippe. Seitdem sind stetig neue Weihnachtskrippen hinzugekommen. Diese zeichnen sich mit für ihren Herkunftsort typischen Material und Kultureinfluss aus.

Hier sieht es ja ganz neu aus?

Ja, ihr habt es bestimmt sofort bemerkt. Modlercity.de hat sich stark verändert. War hier doch seit 1998 meine kleine statische Webvisitenkarte platziert. Die Inhalte der statischen Seite habe ich zum Teil hier übernommen.

Seit vielen Jahren bloggte ich auf meiner Hobby-Seite „Skaten in Hildesheim„. Das mir das bloggen und das Recherchieren im Internet sehr viel Spaß macht sieht man an den ganzen Inlineskate-News und Terminen, Informationsseiten und Laufstrecken. „Skaten in Hildesheim“ ging am 01.06.2006 online. Wir haben 44 Laufstrecken für Hildesheim und die nächere Umgebung beschrieben und insgesamt 775 Seiten und News veröffentlicht. Bis zum 31.12.2017 haben uns 219053 Besucher gefunden und es wurden 440569 Seiten aufgerufen. Das ist für eine Nischenseite wie dieser ein toller Erfolg!

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen