Visit Homepage
"Enter" drücken, um zum Inhalt weiterzugehen

Schlagwort: Heizkörperregler

Heizkörperregler HR30 Comfort+ von Honeywell

Vor einigen Jahren machte ich mich auf die Suche nach elektronischen Heizkörperreglern für meine Wohnung. Einige Heizkörper in meiner Wohnung lassen sich nur umständlich erreichen und so entstand bei mir die Idee, programmierbare Heizkörperregler anzuschaffen.

Zum einen besteht bei diesen Reglern enormes Energie-Einsparungspotential, da meine Wohnung nur dann beheizt wird, wenn ich wirklich zu Hause bin und zum anderen sich die Heizungen automatisch herunterregeln, wenn ich es nicht mehr so warm in den Räumlichkeiten brauche. Weiterhin sorgen die elektronischen Heizkörperregler dafür, dass die Temperatur in der Wohnung konstant gehalten werden kann, so das auch bei längerer Abwesenheit die empfohlene Grundtemeratur von 16 Grad Celsius gehalten wird.

Nach meiner Internetrecherche habe ich mich für den HR30 Comfort+ Heizkörperregler der Firma Honeywell entsschieden und meine sieben Heizkörper in der Wohnung damit ausgestattet.

Für mich waren folgende Kriterien kaufentscheidend:

  • Komfort durch viele Funktionen
  • Ein gutes Design
  • Leichte Bedienbarkeit
  • Ausreichende Programmierfunktionen
  • Beleuchtetes Display

Nach einem Jahr der Nutzung möchte ich nun in diesem Artikel einen Überblick über den HR30 Comfort+ Heizkörperregler geben.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen