Visit Homepage
"Enter" drücken, um zum Inhalt weiterzugehen

Schlagwort: Salzgitter

Eissporthalle Salzgitter Lebenstedt

Die Eissporthalle Salzgitter Lebenstedt wurde 1978 direkt am Salzgittersee eröffnet und hat eine den internationalen Standardmaßen entsprechende große Eisfläche von 1.800 Quadratmetern. Auf den beiden Tribünen finden bis zu 2.300 Zuschauer Platz.

In dieser Eishalle kann sich der Besucher beim Schlittschuh laufen richtig austoben und zwischendurch in der Pistenbar bei einem Getränk oder kleinem Snack erholen.

Laufstrecke Salzgittersee

Kurzbeschreibung:

  • Länge der markierten Laufstrecke ca. 6,5km. Mit Inselumrundung ca. 8km.
  • Ein hervorragendes Naherholungsgebiet nördlich von Salzgitter in Lebenstedt.

Anfahrt:

Mit dem Auto über die A39 (AB-Dreieck Salzgitter/Braunschweig), Abfahrt Salzgitter-Lichtenberg oder Salzgitter Süd. Von nun an immer der Beschreibung zum See folgen. Mit dem Auto benötigt man von Hildesheim aus bis nach Salzgitter Lebenstedt ca. 30 Minuten. Am Salzgittersee finden sich verschiedene Parkmöglichkeiten, die in der Karte mit einem Parksymbol markiert worden sind:

  • Der Nordparkplatz in der Westfalenstraße ist nicht zu übersehen.
  • Der Parkplatz am Schwimmbad ist über die Kattowitzer Straße -> Zum Salzgittersee zu erreichen und liegt direkt an der markierten Laufstrecke.
  • Gegenüber der Eissporthalle in der Humboldtallee kann am Straßenrand geparkt werden. Ein Weg führt zwischen der Eissporthalle und den angrenzenden Tennisplätzen dirket zur markierten Laufstrecke.
  • Der Westparkplatz ist über die Humboldtallee zu erreichen. Hier ist der offizielle Startpunkt für unsere Laufstrecke.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen