Visit page
"Enter" drücken, um zum Inhalt weiterzugehen

Schlagwort: Inlineskaten

Update: Skate by night Hildesheim – Termine 2021

Die skate by night Hildesheim könnte im 2. Corona-Jahr wieder stattfinden, wenn die Infektionslage es zulässt und durch ausreichende Impfungen sportliche Veranstaltungen wieder erlaubt werden. Die Zuversicht ist beim Veranstalter Rainer Coordes vorhanden, so dass er zwei Termine für die skate by night bei der Stadt Hildesheim beantragt hat…

Skatereisen in Europa

Hattet Ihr schon immer mal Lust, einige Tage mit Gleichgesinnten durch schöne Landschaften zu skaten, ohne sich um die ganze Organisation kümmern zu müssen?
Oder sind noch ein paar Urlaubstage offen und der Wunsch ist da mal etwas anders Urlaub zu machen? Vielleicht sogar auf Inlineskates*?

Es gibt einige Veranstalter die organisierte Skatereisen anbieten. Es ist aber dabei genauso wie mit den Skatestrecken: Man muss sie nur kennen, auch diese verstecken sich etwas. Bei Interesse stöbere doch einfach mal in den Angeboten der mir bekannten Skatereisen-Veranstalter.

Straßenverkehrsordung für Inlineskater

Inline-Skater sind nach Ansicht des Bundesgerichtshofs (BGH) http://www.bundesgerichtshof.de in Karlsruhe eher Fußgänger als Radfahrer und dürfen deshalb innerhalb geschlossener Ortschaften nur Gehwege benutzen. Reine Fahrradwege oder Straßen sind tabu. Somit gilt auch für Inlineskater die Straßenverkehrsordnung.

Inlineskaten in Gruppen

Das Inlineskaten in Gruppen macht am meisten Spass. Hier besteht die Möglichkeit, sich mit seinen Freunden während der Fahrt zu unterhalten, Fangen zu spielen oder andere Gruppenmitglieder zu überholen. Doch beim Gruppenfahren bestehen besondere Gefahren:

Durch eine Unterhaltung ist man schnell abgelenkt und konzentriert sich nicht auf das eigentliche Skaten. Dadurch kann es vorkommen, dass man vorausliegende Hindernisse zu spät erkennt und durch diese zu Fall kommen kann.

Rundkurs für Experten – Panoramaweg – Godehardikamp

Kurzbeschreibung des Rundkurses Godehardikamp:

  • Länge ca. 5,5km

Anfahrt zum Rundkurs Godehardikamp:

Mit dem Auto von Hildesheim aus immer Richtung Bosch Blaupunkt die Robert-Straße hinauffahren. An Neuhof vorbei und rechts in den Trockenen Kamp die Straße „Am Hafersiek“ rauf. Hier auf der linken Seite in den Parkbuchten parken. Hier beginnt der Rundkurs Godehardikamp.