Visit page
"Enter" drücken, um zum Inhalt weiterzugehen

Das langweiligste Buch der Welt – Buchvorstellung

Das langweiligste Buch der Welt

Du bist noch nicht müde oder gar manchmal schlaflos? Deine Gedanken kreisen um die Probleme des Alltages aber eigentlich möchtest Du schlafen? Bei diesen Fakten in dem Buch „Das langweiligste Buch der Welt: Alles, was Sie für einen erholsamen Schlaf niemals wissen müssen“* fallen dir bestimmt die Augen zu:

  • die Wanderung von Sanddünen,
  • die Herkunft der Artischocke,
  • der Ursprung des Töpferns oder
  • das indonesische Postwesen,

Das langweiligste Buch der Welt lässt dich schnell müde werden. Denn die Inhalte sind so uninteressant, dass auch mir schon nach kurzer Lesezeit die Augen zugefallen sind. In dem Buch „Das langweiligste Buch der Welt: Alles, was Sie für einen erholsamen Schlaf niemals wissen müssen“* geht es um lauter Fakten, die einem vor allem nachts eigentlich nicht mehr interessieren und daher das Einschlafen beschleunigen und fördern.

Die Texte sind inhaltlich und sprachlich eher anspruchsvoll, aber für einen persönlich nicht wirklich interessant. Die Texte sind gut verständlich, wobei immer mal wieder eher schwierige Worte und Fremdwörter eingefügt werden, die in diesem Buch aber garantiert so gewollt sind. Denn sie machen müde.

Auf 240 Seiten stellen die Autoren Professor K. McCoy und Dr. Hartwick viele wissenswerte aber ehr langweilige Fakten zusammen. Alles nur, damit wir besser einschlafen können. Wenn du also mal nicht einschlafen kannst, dann nimm dir das Buch in die Hand und lese eine Seite. Das hilft schon sehr beim Einschlafen!

Na dann gute Nacht!: Das langweiligste Hörbuch der Welt

Wer nicht gerne im Bett liest, der kann sich natürlich auch das passende Hörbuch „Na dann gute Nacht!: Das langweiligste Hörbuch der Welt“* der Autoren bestellen. Gelesen wird das Hörbuch von Bjarne Mädel und macht garantiert auch sehr schnell müde.

……….

Weitere Buchvorstellungen von mir findest Du in der Kategorie Bücher hier im Blog.