Visit Homepage
"Enter" drücken, um zum Inhalt weiterzugehen

Krippenhaus Garbsen und Fairer Laden Garbsen

Krippenhaus und Fairer Laden am Franziskusweg in Garbsen

Der eine oder andere von euch hat sich bestimmt schon gewundert warum ich im Footer auf meiner Webseite auf das Krippenhaus Garbsen und den Fairen Laden Garbsen verlinke und als weitere Domains von mir angebe.

Bärbel Smarsli und Nils Oliva kenne ich seit 1997. Nils und ich studierten gemeinsam Elektrotechnik in Wolfenbüttel und natürlich lernte ich auch seine Frau Bärbel kennen, welche als katholische Gemeindereferentin in Salzgitter-Thiede arbeite. Durch ihre Arbeit und die Partnerschaft des Bistums Hildesheim mit Bolivien kam Bärbel vor über 20 Jahren zu ihrer ersten landestypischen Weihnachtskrippe. Seitdem sind stetig neue Weihnachtskrippen hinzugekommen. Diese zeichnen sich mit für ihren Herkunftsort typischen Material und Kultureinfluss aus.

Im Jahr 2002 zogen Bärbel und Nils nach Hannover Garbsen. In ihrem damaligen Haus war eine Etage schon den ganzen Krippen gewidmet, so dass Freunde und Bekannte diese besichtigen konnten.

Vor 5 Jahren wurde direkt in Garbsen am Franziskusweg zwei nebeneinander liegende evangelische Pfarrhäuser der Silvanusgemeine frei. Damit war die Idee geboren das Krippenhaus und einen Fairen Laden dort einziehen zu lassen. Mit Hilfe vieler Sponsoren und Spender konnte das ökumenische Projekt aufgebaut werden. Mittlerweile hat Bärbel über 650 Krippen aus der ganzen Welt gesammelt und hat zu jeder einzelnen Krippe eine Geschichte parat. Im ganzen Jahr bieten Bärbel und weitere Frauen aus den Gemeinden St. Raphael und Silvanus Führungen durch die Krippenausstellung an.

Natürlich darf zu einem solchen Projekt eine Webseite nicht fehlen. Und hier kam ich in Spiel. Ich hatte noch kostenfreie Domains übrig, welche ich gerne dem Projekt zur Verfügung gestellt habe. Somit wurden http://www.krippenhaus-garbsen.de sowie http://www.fairer-laden-garbsen.de gesichert.

Nils hält die Webseiten stetig auf dem neuesten Stand und hat nach 5 Jahren die Seiten auch optisch überarbeitet.

Auf den Webseiten findet ihr alle Informationen zur Anmeldung zu einer Führung im Krippenhaus und Informationen zum Fairen Laden.

Eins muss aber sofort gesagt werden: Ein virtueller Besuch kann nur einen ersten kleinen Eindruck vermitteln. Der reale Besuch im Krippenhaus Garbsen lohnt sich viel mehr.

Schaut doch mal vorbei!

Krippenhaus am Franziskusweg in Hannover Garbsen         Fairer Laden am Franziskusweg in Hannover Garbsen

 

Teile diesen Beitrag:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen