Visit Homepage
"Enter" drücken, um zum Inhalt weiterzugehen

Laufstrecke Sorsum – Groß Escherde und zurück

Kurzbeschreibung:

  • Länge ca. 5,2km
  • Westlich von Sorsum gelegen

Anfahrt:

Die Laufstrecken in Sorsum sind ca. 8km entfernt von Hildesheim. Mit dem Auto von Hildesheim aus über die Robert-Bosch-Straße in Richtung Bosch/Blaupunk fahren. An der Werkeinfahrt rechts in Richtung Sorsum/Emmerke fahren. Die Ortsumgehung Sorsum entlang fahren. Auf Höhe von Sorsum wird die Geschwindigkeit auf 70km/h begrenzt. Dort befindet sich auf der linken Seite die Einfahrt zur Laufstrecke. Direkt am Feldweg könnt Ihr kostenlos parken.

Streckencharakter:

Durchgängig gut asphaltierte Strecke mit Gefälle und Steigungen.

Streckenbeschreibung:

Eure Inlinerfahrt startet, indem ihr die Auffahrt zu den beiden ICE Brücken hinauffahrt. Ihr überquert beide Brücken und biegt dann rechts in den abschüssigen Weg ab. Hier könnt ihr euch immer an der ICE Strecke entlangrollen lassen, bis am Ende eine leichte Linksschleife kommt. Hier angekommen, müßt ihr links entlang den Feldweg in Richtung Gross Escherde fahren. Kurz vor dem Ortseingang geht links ein asphaltierter Feldweg ab, den ihr bis zum Ende entlang fahrt. Danach rechts in den Ort abbiegen und bis zur Hauptstrasse fahren. Hier rechts abbiegen und ca. 100m entlangrollen. Dann wieder rechts ca. 150m entlang fahren und danach wieder rechts in den Euch schon bekannten Feldweg hineinfahren. Nun rollt ihr gemütlich bis zur nächsten ICE-Brücke, die ihr hinauffahrt. Oben angekommen, lohnt sich der schöne Ausblick über Groß Escherde und den Hildesheimer Wald. Dann gehts von der Brücke herunter immer geradeaus, bis der Weg rechts in einer leichten, aber stetigen Steigung wieder zu den ersten beiden ICE Brücken zurückführt. Zwischen den ersten beiden Brücken kommt ihr wieder heraus. Nun könnt ihr überlegen, ob ihr die Strecke nocheinmal fahren möchtet (2x nach rechts fahren) oder ob ihr links entlang zu euren geparkten Autos herunterrollen möchtet.

Besonderheiten:

Eine landschaftlich sehr schön gelegene Strecke, die aufgrund der Steigungen ein gutes Konditionstraining ist.

Fotos:

Vom Parkplatz aus geht es erst einmal zu den ICE-Brücken hinauf.
Von hier aus hat man einen schönen Blick über den Hildesheimer Wald, Groß Escherde, Emmerke und Sorsum.
Nachdem die zweite Brücke überquert ist, kommt Ihr zu einer Abzweigung. Für diese Strecke fahrt ihr nun rechts entlang den Hügel herunter.
Das sieht dann so aus…
Weiter geht der Weg nach Gross Escherde.
Hier biegt Ihr kurz vor Groß Escherde links in den Seitenweg ein und folgt diesem, bis…
…der nächste Weg nach rechts führt. Von hier aus geht es immer geradeaus bis zur Hauptstraße.
Hier angekommen, geht es wieder rechts herum.
Immer diese Straße entlang, bis rechts folgender Seitenweg sichtbar wird…
…hier gehts nun rechts diese Straße entlang, bis folgender Seitenweg folgt…
…nun noch kurz rechts abgebogen, dann geht es auf dem schönen Feldweg berab zur nächsten ICE-Brücke. Über diese drüber…
…und wieder herunter. Unten angekommen geht es nun wieder den Hügel hinauf zu den ersten beiden ICE-Brücken.

Das steilste Stück der Bergauffahrt!

Fotos: Holger Kiehne und Holger Modler

…zurück zu Inlineskaten in Hildesheim

 

 

Teile diesen Beitrag:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen