Visit Homepage
"Enter" drücken, um zum Inhalt weiterzugehen

KREATIV! – Buchvorstellung

KREATIV! Auf Knopfdruck systematisch Ideen generieren

KREATIV! Auf Knopfdruck systematisch Ideen generieren

In der aktuellen t3n Ausgabe 51 – Weniger Arbeiten! bin ich auf Seite 27 auf eine kleine Buchempfehlung gestoßen, welche mich sofort zur Bestellung inspiriert hat. Ich weiß gar nicht mehr, warum mir dieses Buch sofort aufgefallen ist. Es war vielleicht das einfach gestaltete grüne Layout mit der schwarzen Schrift KREATIV!

Nachdem das Buch KREATIV!  Auf Knopfdruck systematisch Ideen generieren* vom Autor Lutz Lungershausen bei mir angekommen ist, habe ich es quasi verschlungen. Hierbei zeigt der Autor in lockerer und leicht verdaulicher Sprache das jeder Mensch kreativ sein kann. Das Buch zeigt, wie Ideenfindung systematisch und proaktiv funktioniert.

Inhalt

Im ersten Kapitel geht es um die Basics. Der Autor erläutert was Kreativität bedeutet, wie der Leser seine Neugierde weckt und sich mit einfachen Mitteln ein inspirierendes Umfeld schaffen kann. Lutz Lungershausen gibt Tipps, wie die Komfortzone verlassen und alle Sinne für ein funktionierendes Kopfkino aktiviert werden.

Der eigentliche Kreativprozess wird im zweiten Kapitel erläutert. Dieser verläuft durch 6 Phasen, welche ausführlich im Buch beschrieben werden. Weiterhin wird erläutert, warum die kreative Fragestellung für die Ideengewinnung wichtig ist und wie diese auf den Punkt gebracht wird.

Im dritten Kapitel geht es um Ideenkiller. Hier wird auf verschiedene Punkte eingegangen, welche kontraproduktiv für den Ideenfindungsprozess sind. Beim Lesen dieses Kapitels ist mir bewusst geworden, warum so manche Kreativsession, an welcher ich schon teilnehmen durfte, nur magere Ergebnisse hervorgebracht hat.

Die verschiedenen Kreativmethoden werden im vierten Kapitel ausführlich behandelt. Sehr schön finde ich dabei, dass vor jeder Methodenbeschreibung kurz in Tabellenform die Teilnehmerzahl, der Zeitbedarf, das benötigte Material sowie die Vorteile und Nachteile der Methode übersichtlich aufgelistet werden. Behandelt werden die Methoden:

  • Brainstorming
  • Brainwriting
  • Mindmap
  • Morphologische Matrix
  • Parameter-Kreuz
  • Synektik
  • Cross-Innovation
  • Collective Notebook
  • BrainStation, BrainRunning, World Café
  • Bodystorming und Pretotyping
  • Brainwarming

Es werden alle Methoden ausführlich beschrieben und anhand von Beispielen verdeutlicht.

Im nächsten Kapitel geht es um die Kreativitätstechniken. Kreativitätstechniken sind Denkwerkzeuge und funktionieren an jedem Punkt des Kreativprozesses und sind somit universell einsetzbar. Folgende Techniken behandelt das Buch:

  • Kombinieren
  • Zerlegen und Zusammensetzen
  • Umkehren
  • Eliminieren
  • Ersetzen
  • Alternative Nutzung
  • Tabu und Provokation
  • Anpassen
  • Modifizieren
  • Übertreiben
  • Perspektivwechsel
  • Metapher und Analogie
  • Neue Gegner
  • Wirkung der Zeit
  • Verhältnisse ändern
  • Anti-Physik
  • Dinge anders
  • Ohne Worte

Auch hier werden die Methoden vom Autor ausführlich beschrieben und anhand von Beispielen verdeutlicht.

Im letzten Kapitel bietet der Autor noch hilfreiche Tipps und praktische Anwendungen für Autoren, das Marketing, Designer, Produktentwickler und Dienstleister an.

Fazit

Auch wenn ich in einem kreativen Umfeld arbeite und auch die eine oder andere Kreativsession aktiv mitgestaltet habe, konnte ich beim Lesen sehr viel Inspiration und Hilfestellung mitnehmen.  Mir sind vergangene Fehler bewusst geworden und nehme viele Anregungen für zukünftige Ideengenerierungen mit.

Das Buch KREATIV!  Auf Knopfdruck systematisch Ideen generieren* ist ästhetisch sehr schön gemacht, die verwendeten Grafiken sind ansprechend gestaltet und die Beispiele sehr hilfreich. Ich werde noch oft in diesem Buch stöbern und bestimmt die eine oder andere Methode ausprobieren.

Zusatz

Ein überarbeiteter Auszug aus dem Buch findet ihr im Upload-Magazin unter „Mehr Ideen mit Brainwriting und Collective Notebook„. Viel Freude bei der Leseprobe!

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen